Sichern Sie Ihre Daten

Ist es notwendig Ihren Computer neu aufzusetzen oder brauchen Sie Windows neu zu installieren? Wir geben Ihnen ein Paar Tipps zu dem Thema der Datensicherung.

Wann ist die Datensicherung notwendig?
Immer. Nur wenn Sie Ihren Daten regelmäßig auf externen Medien sichern, sind Sie im Falle einer Virenattacke oder Festplattenversagen sicher, dass Ihre Danten nicht verloren sind.
Aber wenn der Computer oder der Betriebssystem ausfällt, ist es wirklich höchste Zeit für eine Datensicherung, um die Datenverlust zu vermeiden.

Welche Daten muss ich sichern?
Vor allem bei der Sicherung von persönlichen Daten werden oft Inhalte vergessen, die Sie nach der Neuinstallierung des Betriebssystems vermissen. Es können nicht nur wichtige Dokumenten sein, aber auch Fotos, Videos oder Ihre beliebte Musik.

Welche Datenträger sind geeignet?
Welche Datenträger Sie für das Backup wählen, hängt von der Dateigröße ab. Wenn Sie kleine Datenmengen sichern wollen, reicht meistens ein USB-Stick mit der Kapazität bis vier Gigabyte. Bei größeren Mengen an Daten sollten Sie eine externe Festplatte nutzen. Heutzutage gehören Festplatten zu den billigsten Speichermedien. Diese bieten bis zu zwei Terabyte Speicherplatz. Deswegen empfehlen wir Ihnen, sich eine externe (USB) Festplatte zu kaufen und die Fotos, Musik, Filmen und Daten regelmäßig auf eine solche Festplatte zu speichern. Lassen Sie dieses Speichermedium nicht immer mit Ihrem Rechner verbunden, sondern verbinden Sie dieses nur dann an, wenn Sie die gespeicherten Daten brauchen oder wenn Sie die Datensicherung tätigen. Viren befallen auch über USB angebundene Festplatten.

Was ist Online-Backup?
Sie können Ihre Daten auch online sichern. Diese Datensicherung im Internet macht externe Datenträger überflüssig. Wer seine Daten bislang auf CD oder DVD gebrannt hat, spart sich jetzt das Geld. Der Internet-Speicher entlastet außerdem die Festplatte, was ist vor allem für Notebooks mit wenig Speicherplatz sehr nützlich. Diese Dienste sind meistens kostenlos – zumindest in einer einfachen Variante. Online-Sicherung verdankt ihre Popularität nicht zuletzt der weltweiten Verfügbarkeit.